Die Narren sind frei - Die fünfte Jahreszeit beginnt

Es ist wieder soweit, die Narren sind los. Munter und froh wird schon seit dem 11. November um 11.11 Uhr die fünfte Jahreszeit gefeiert.

Karneval in Herne - ft Fenster und TuerenForm GmbH News

Der Höhepunkt des Karnevals ist wie in jedem Jahr der Rosenmontag. An jenem Tag zieht es viele kleine und große Narren zu den Rosenmontagszügen um zu feiern. Dabei  tanzen, singen und verkleiden sie sich. An Alltag ist dann nicht zu denken.  Besonders die Verkleidungen sind oft ein Blickfang. So laufen Clowns, Piraten oder Cowboys durch die Innenstand und verbreiten fröhliche Stimmung.

Die Wurzeln des Karnevals

Wo der Brauch des Karnevals herkommt ist nur schwer auszumachen. Dass er aber in vielen Länder dieser Erde gefeiert wird, ist nicht zu leugnen. So ist der Karneval in Lateinamerika ganz anders als hierzulande.  Bekannt ist auch der Karneval in Venedig, bei dem das Tragen von extravaganten Masken eine große Rolle spielt. In Deutschland hat der Karneval einen christlichen Hintergrund. Vor Beginn der Fastenzeit soll nochmal ausgiebig gefeiert werden. Aus dieser Zeit stammen auch die Begriffe „Fastnacht“ und „Karneval“ (vom lateinischen „Carne“=Fleisch und „vale“=lebe wohl). Der Karneval, der heutzutage gefeiert wird, ist ein großes Stadtfest am Ende des Winters und vor allem ein Aufruf, das Leben zu feiern und in vollen Zügen zu genießen.

PARTNER