FT Herne unterstützt die Präventionsarbeit der Gewerkschaft der Polizei

Ob es um die für unseren Nachwuchs so wichtige Verkehrserziehung für Kinder, um Drogenaufklärung, Einbruchschutz oder andere Arten von Kriminalität geht, in allen Bereichen besteht die Möglichkeit, vorbeugend aktiv zu werden.

FT Herne unterstützt die Präventionsarbeit der Gewerkschaft der Polizei

„Wir unterstützen schon lange die Broschüren zur Prävention. Wir sind der Meinung, dass eine gute Aufklärung in allen Bereichen wichtig ist“, erklärt FT Geschäftsführer Rainer Niederhäuser.

Das Präventionsportal Polizei – Dein Partner informiert Bürger, Unternehmen und Institutionen umfangreich zu vielen polizeilichen Präventionsthemen. So werden zum Beispiel Themen wie Einbruch, Gewalt und Umwelt genauer betrachtet.

Einbruchschutz: Sicher wohnen und arbeiten

FT Herne will besonders im Bereich Einbruchschutz bei der Aufklärung helfen. So sind Maßnahmen zur Einbruchsicherung für die Wohnung, das Haus oder der eigenen Firma wichtig für sie Sicherheit der Immobilie. Hierzu gehören auch einbruchhemmende Haustüren und Fenster. So weiß FT Geschäftsführer Bernhard Weißgerber zu berichten: „Wir beraten schon seit Jahren Kunden im Bereich Einbruchschutz und haben in verschiedenen Gesprächen die Sorgen unserer Kundschaft mitgekriegt. Wir sind stets darum bemüht, die individuelle Situation bestmöglich einzuschätzen und der Kundin sowie dem Kunden geeignete Maßnahmen zur Reduzierung von potentiellen Gefährdungen anzubieten!“


PARTNER