Farbige Fenster mit acrylcolor

Mit farbigen Fensterprofilen setzen Sie Akzente in der Fassadengestaltung. Wohnh├Ąuser werden damit so unverwechselbar wie ihre Bewohner, Gewerbegeb├Ąude werden zu reizvollen Blickf├Ąngen. Beim Farbgebungsverfahren der Coextrusion werden der wei├če PVC-Grundk├Ârper und das farbige Acrylglas in einem Arbeitsgang unl├Âsbar miteinander verbunden. Durch dieses Verschmelzen der beiden Materialien entsteht eine seidenmatte, farbige Profilau├čenfl├Ąche, die Witterungseinfl├╝ssen problemlos standh├Ąlt. Die wei├če Innenseite der Profile gew├Ąhrleistet, dass sich die Fenster unabh├Ąngig vom Stil der Einrichtung in jedes Zimmer einpassen.

Coextrusion, die innovative Technologie

Bereits vor ├╝ber 30 Jahren entwickelte GEALAN eine innovative Technologie, um die positiven Eigenschaften von zwei Materialien in einem Produkt zu vereinen. Seitdem ist acrylcolor bei Bauherren, Planern und Renovierern die erste Wahl, wenn besonders hohe Anspr├╝che an farbige Fenster und T├╝ren gestellt werden.


Was ist acrylcolor?

Fenster mit Acrylcolor aus Herne

Beim Farbgebungsverfahren der Coextrusion werden der wei├če PVC-Grundk├Ârper und das farbige Acrylglas in einem Arbeitsgang unl├Âsbar miteinander verbunden. Durch dieses Verschmelzen der beiden Materialien entsteht eine seidenmatte, farbige Profilau├čenfl├Ąche, die Witterungseinfl├╝ssen problemlos standh├Ąlt.

Seit Jahrzehnten bew├Ąhrt
GEALAN fertigt seit fast 30 Jahren seine farbigen acrylcolor-Profile im Coextrusionsverfahren. Mit Nutzung dieser Technik setzt GEALAN Ma├čst├Ąbe, weil sie sich von den sonst ├╝blichen Farbgebungsverfahren ganz wesentlich unterscheidet. Das Ergebnis steht f├╝r un├╝bertroffene Farbeigenschaften und langj├Ąhrige Farbechtheit. Fenster aus acrylcolor-Profilen erf├╝llen dar├╝ber hinaus h├Âchste technische und funktionale Anspr├╝che.

Selbst ausgefallene Designvorgaben oder regionaltypische Farbnuancen stellen kein Problem dar. Wenn unsere Fenster Farbe zeigen, ist Vielfalt angesagt. F├╝r jedes Umfeld den passenden Farbton. Vom edlen Wei├č bis hin zum modernen Silber sind alle Farben erh├Ąltlich. Nat├╝rlich farbecht und RAL-gepr├╝ft.


Wie entsteht acrylcolor

Das Prinzip der Coextrusion
Beim Verfahren der Coextrusion werden der wei├če PVC-Grundk├Ârper und das farbige Acrylglas (PMMA) miteinander verschmolzen. Acrylglas ist ein hochwertiges Produkt, das seine Qualit├Ąten in Industriezweigen wie der Automobilindustrie (R├╝ckleuchten) und der Innenarchitektur vielfach unter Beweis gestellt hat. Das Kunststoffprofil fungiert als Tr├Ągermaterial, w├Ąhrend die d├╝nne Plexiglasschicht die Farbgebung der Profile sichert.

Einzigartige Oberfl├Ąchenstruktur
Das B├╝rsten der Acrylschicht erzeugt neben einem einheitlichen Oberfl├Ąchenbild auch einen edlen, seidenmatten Glanz auf der Oberfl├Ąche. Dieses hochwertige Finish ist einzigartig auf dem Markt farbiger Fenster.

  1. Zuf├╝hrung der wei├čen PVC-Schmelze ├╝ber den Hauptextruder.
  2. ├ťber einen Coextruder kommt die farbige Acrylschmelze dazu.
  3. Im Coextrusionswerkzeug werden die beiden fl├╝ssigen Bestandteile untrennbar miteinander verbunden.
  4. Zur Erzielung einer geschlossenen Oberfl├Ąche und hoher Farbbrillanz wird die Profiloberfl├Ąche mit einem Schleifger├Ąt poliert.

Was sind die Vorteile von acrylcolor

Die ├Ąu├čere farbige Acrylglasschicht ist doppelt so hart wie die PVC-Oberfl├Ąche von wei├čen Fenstern. Sie weist eine hohe Kratzfestigkeit auf und ist weitgehend resistent gegen Witterungseinfl├╝sse. Die seidenmatte, glatte und porenlose Oberfl├Ąche ist unempfindlich gegen das Ansetzen von Staub und Schmutz. Abbl├Ąttern, Abplatzen und l├Ąstiges Nachstreichen entfallen. acrylcolor-Fenster sind nahezu wartungsfrei und au├čerordentlich pflegeleicht.

Kratzfest
Die harte Acryloberfl├Ąche ist kratzfest und unempfindlich. Damit z├Ąhlen acrylcolor-Fenster zu den widerstandsf├Ąhigsten Bauelementen. Mit ca. 0,5 mm ist die Acrylschicht dicker als jede Lackschicht. Sollten doch einmal oberfl├Ąchliche Kratzer auftreten, ist gen├╝gend Materialreserve zum Auspolieren vorhanden.

Kein Abbl├Ąttern
Durch den untrennbaren Verbund und die harte Oberfl├Ąche wird ein Abbl├Ąttern oder Abplatzen der Farbschicht dauerhaft vermieden.
Fenster aus acrylcolor-Profilen haben eine seidenmatte, glatte und porenlose Oberfl├Ąche. Die Verschmelzung von PVC und Acryl unter gro├čer Hitzeeinwirkung bewirkt ihre besondere Widerstandsf├Ąhigkeit. Sie weisen nicht nur eine hohe Kratzfestigkeit auf, sondern sind so auch unempfindlich gegen das Ansetzen von Staub und Schmutz.

Farbecht
Acrylglas ist ein ├Ąu├čerst farbstabiler und lichtechter Werkstoff. Autor├╝ckleuchten sind ein anschaulicher Beweis f├╝r die Eigenschaften dieses Materials. 

Bei Millionen von Autor├╝ckleuchten hat Acrylglas seine Widerstandskraft
gegen aggressive Witterungseinfl├╝sse ├╝ber Jahre bewiesen. Acryl ist ein au├čerordentlich widerstandsf├Ąhiges Material. Seit Jahrzehnten im Automobilbau eingesetzt, zeigt es auch nach Jahren intensiver Bewitterung keine Farbver├Ąnderung. Selbst bei sukzessivem Austausch von Fenstereinheiten in ein und demselben Bauk├Ârper sind auch nach Jahren Unterschiede visuell nahezu nicht feststellbar.

Extreme Witterungsbest├Ąndigkeit
Als Bestandteil der Au├čenfassade sind speziell die Fensterprofile Sonneneinstrahlung, Witterungs- und Umwelteinfl├╝ssen und mechanischen Einwirkungen ausgesetzt. Damit farbige Fenster auch nach Jahren noch ├Ąsthetisch aussehen, sind Profile notwendig, die diese Belastung aushalten. Mit acrylcolor-Profilen von GEALAN sind Sie auf der sicheren Seite. Bei Millionen Autor├╝ckleuchten hat Acrylglas seine Widerstandskraft gegen aggressive Witterungseinfl├╝sse ├╝ber Jahre bewiesen. Das gleiche Material wird auch f├╝r die Oberfl├Ąche von acrylcolor-Profilen verwendet. Fenster aus acrylcolor-Profilen sind daher robust, selbst bei extremen Klimaverh├Ąltnissen.

 Die wei├če Grundschicht unter der infrarotdurch-l├Ąssigen Acrylglasschicht  reflektiert weitgehend die Sonneneinstrahlung. Dadurch wird die Aufheizung der Profile deutlich minimiert. Die Temperaturunterschiede, die sich zwischen wei├čen und farbigen Profilen ergeben, sind dabei erstaunlich gering.

Pflegeleicht
Durch die porenlose Oberfl├Ąche sind acrylcolor-Fenster leicht zu reinigen. Der elegante B├╝rsteneffekt macht sie zudem schmutzunempfindlich.
Sch├Ânheitsreparaturen m├Âglich. Und sollte es trotzdem vorkommen, dass ein Kratzer am Profil sichtbar wird, kann er leicht mit Scotch Bright Pad entfernt werden. Fenster aus acrylcolor-Profilen sind nahezu wartungsfrei und au├čerordentlich pflegeleicht. Abbl├Ąttern, Abplatzen und l├Ąstiges Nachstreichen entfallen, sonstige Folgekosten entstehen nicht. Sie sind Schmutz abweisend und mit einfachen Reinigungsmitteln leicht zu s├Ąubern.

Hohe Reflexion
Die Sonneneinstrahlung wird von der wei├čen Grundschicht unter der infrarotdurchl├Ąssigen acrylcolor-Schicht gr├Â├čtenteils reflektiert. Dadurch wird die Aufheizung der Profile deutlich minimiert. Die Temperaturunterschiede, die sich zwischen sehr dunklen und wei├čen Fenstern ergeben sind daher erstaunlich gering.

100% recycelbar
acrylcolor-Fenster sind vollst├Ąndig recycelbar. Profilreste werden in den Materialkreislauf zur├╝ckgef├╝hrt. Alt-Fenster werden regranuliert und aufbereitet. Das Ergebnis ist ein hochwertiger Werkstoff, der f├╝r neue Produkte wiederverwertet werden kann. Damit ist ein geschlossener Materialkreislauf gew├Ąhrleistet.

PARTNER